Was ist Insulin?

Insu­lin ist ein Hor­mon, das in der Bauch­spei­chel­drüse pro­du­ziert wird. Es ist für die Ver­wer­tung der Koh­len­hy­drate aus der Nah­rung durch die Kör­per­zel­len (Mus­kel­zel­len, Fett­zel­len, etc.) not­wen­dig. Es bewirkt einen Abfall des Blut­zu­cker­spie­gels im Blut.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in . Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.